Red Bull Content Pool

General

Vollständige Ergebnisse von FP2 Saudi-Arabien | Verstappen ist wieder einmal unschlagbar

Vollständige Ergebnisse von FP2 Saudi-Arabien | Verstappen ist wieder einmal unschlagbar

17 März - 18:17 Letztes Update: 21:02

GPblog.com

Max Verstappen hat bereits das erste freie Training vor dem Großen Preis von Saudi-Arabien gewonnen und auch im zweiten Training war niemand schneller als der niederländische Red Bull Racing-Fahrer. Sergio Perez lag wieder einmal weit hinter seinem Teamkollegen, während die Mercedes und Ferrari viel Zeit liegen lassen. Fernando Alonso hingegen befindet sich erneut in einer hervorragenden Position.

Verstappen fuhr eine 1:29,603 und war damit vierzehn Tausendstel schneller als seine schnellste Runde in VT1. Fernando Alonso war im zweiten freien Training etwas näher dran, aber zwei Zehntel sind immer noch ein großer Abstand. Sergio Perez kassierte drei Zehntel auf seinen Teamkollegen.

Alpine scheint es richtig gemacht zu haben, denn Esteban Ocon und Pierre Gasly liegen mit den Plätzen vier und sechs in einer hervorragenden Position. Sie werden von George Russell getrennt. Lewis Hamilton kam nicht über P11 hinaus, während Ferrari-Pilot Charles Leclerc und Carlos Sainz die Plätze neun und zehn belegen.

Dahinter lagen alle Teams dicht beieinander. Nyck de Vries fuhr eine siebzehnte Zeit und verlor damit zwei Zehntel auf Yuki Tsunoda. Damit ist er auf jeden Fall nicht aus dem Rennen um einen Platz im Q2 während des Qualifyings. Die langsamste Zeit der Session fuhr Valtteri Bottas, der fast eineinhalb Sekunden hinter Verstappen lag.

Vollständige Ergebnisse des zweiten freien Trainings zum Großen Preis von Saudi-Arabien

Video Player

Mehr Videos