F1 News

Piastri zurück am Steuer des MCL35M in Barcelona

Piastri zurück am Steuer des MCL35M in Barcelona

30-11-2022 11:16
0 Kommentare

GPblog.com

Etwas mehr als eine Woche nach seinem ersten Mal im McLaren F1-Auto setzt sich Oscar Piastri wieder hinter das Steuer des MCL35M. Am Mittwoch nach dem Young Driver Test in Abu Dhabi testet Piastri für sein neues Team in Barcelona.

Piastri schon wieder am Steuer von McLaren

Der Australier wird nächstes Jahr eine volle Saison in der Formel 1 bestreiten. Piastri ersetzt bei McLaren seinen Landsmann Daniel Ricciardo und wird neben Lando Norris fahren. Nach einem turbulenten Geschäftsverlauf wechselte Piastri von Alpine zu McLaren und wird dort im nächsten Jahr wahrscheinlich auf Esteban Ocon und Pierre Gasly treffen, die bei dem Team sind, bei dem er seine "Jugendjahre" verbracht hat.

Alpine gewann 2022 mit nur 14 Punkten Vorsprung vor McLaren, also ist Piastri in der Lage, den Unterschied zu machen. Das Team gibt ihm jede Menge Chancen und Möglichkeiten, um sich optimal auf diesen Kampf vorzubereiten. Eine Woche nach seinen ersten Runden bei McLaren in Abu Dhabi sitzt der Australier bereits hinter dem Steuer des McLaren auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya in Spanien.

Video Player

Mehr Videos