General

Verstappen und Perez zerstreiten sich & Alonso tritt zurück - F1 2023 Prognosen

15. Januar ab 10:05
Letzte Aktualisierung 15. Januar ab 13:12
  • GPblog.com

Wer wird die F1-Weltmeisterschaft gewinnen? Wer wird die erste Pole Position einnehmen und welche Fahrer werden auf der Strecke aufeinandertreffen? Das sind einige der Fragen, die wir uns jetzt stellen, wo die F1-Saison 2023 immer näher rückt. Bis zum Beginn der Testfahrten sind es nur noch wenige Wochen und bis dahin ist es nicht mehr weit, bis wir Antworten erhalten. Bis dahin können wir nur Vorhersagen treffen, und genau das werde ich heute tun

Fernando Alonso zieht sich aus der Formel 1zurück

Fangen wir mit einem Abschied an: Fernando Alonso wird sich (wieder) aus der Formel 1 zurückziehen! Fernando Alonso hat schon in der Vergangenheit mit dem Rücktritt geliebäugelt, aber wir wissen nicht, wann er es wirklich ernst meint. Der Spanier ist schon früher ausgestiegen und hat 2018 sogar Abschiedsdonuts gemacht, aber er hat es geschafft, 2021 mit Alpine einen Weg zurück zu finden. Alonso hatte eine gemischte Bilanz bei Alpine und findet sich nach zwei Jahren als Ersatz für einen anderen Veteranen, Sebastian Vettel, bei Aston Martin wieder. Aston Martins Form im Jahr 2022 schwankte zeitweise und es war nicht zu übersehen, dass sie einfach nicht gut genug waren. Sie werden hoffen, dass sie zurückschlagen können, aber ich kann mir vorstellen, dass das Team Schwierigkeiten haben wird und Alonsos Geduld am Ende sein wird. Ich gehe davon aus, dass er mitten in der Saison seinen Rücktritt bekannt geben wird, wenn kein Team mit einem konkurrenzfähigen Auto bereit ist, ihm einen Vertrag anzubieten. Vielleicht wird er noch einmal die Triple Crown anstreben, aber ich weiß nur, dass er nächstes Jahr um diese Zeit nicht mehr in der F1 sein wird.

Nyck de Vries wird Tsunodas F1-Karriere beenden

Nyck de Vries wird die Formel-1-Karriere von Yuki Tsunodabeenden! De Vries wird so viel besser sein als sein Teamkollege, dass er die Schwächen des japanischen Fahrers völlig ausblenden wird. Mit Vibes kommt man in der Formel 1 nicht weit und Tsunodas Vibes werden 2023 zu Ende gehen. Er hat zwar sein Potenzial angedeutet, aber im Moment lebt er von Markos Kredit und De Vries' ultimative Beständigkeit und sein überlegenes Können werden dazu führen, dass Tsunoda 2024 keinen Sitz mehr hat. Ob er mitten in der Saison rausfliegt, ist eine andere Frage, aber ich bin mir nicht sicher, dass er in Abu Dhabi nicht die Ziellinie sehen wird.

Verstappens und Perez' Beziehung geht in Flammen auf

Hört mir zu, ich habe das schon vor Jahren gesagt. Na gut, 2021 ist es nicht passiert, aber 2023 schon! Die Unzufriedenheit deutete sich an, als Max Sergio in Brasilien nicht durchlassen wollte, nachdem der Niederländer seinen Teamkollegen beschuldigt hatte, in Monaco absichtlich gecrasht zu haben, aber dann wurde es ein bisschen still. Aber es wird nicht ruhig bleiben. Ich sage, dass ihre Beziehung auf eine steinige Straße stoßen wird, was dazu führen wird, dass sich die beiden während der Saison manchmal streiten werden. Streit im Team ist nie gut für ein Team, es sei denn, du bist Mercedes im Jahr 2016, aber es könnte ihre Chancen im Titelrennen ernsthaft beeinträchtigen, obwohl sie als starke Favoriten starten. Wenn es zum Eklat kommt, gibt es nur einen Fahrer, der als Sieger hervorgeht...

Wer wird zum Weltmeister gekrönt?

Wenn du es bis hierher geschafft hast, ist es Zeit für unsere letzte Vorhersage: MERCEDES WIRD DIE WELTMEISTERSCHAFT GEWINNEN! Ich habe keine Ahnung, welcher Fahrer es sein wird. Sie sind beide unglaublich, aber wenn die Silberpfeile die Kurve kriegen, sind sie nicht zu stoppen. Egal, ob Lewis Hamilton seinen achten oder George Russell seinen ersten Fahrertitel gewinnt, es wird ein bedeutsames Jahr für Mercedes sein. Russell ist in meinen Augen zweifellos der Erbe von Lewis Hamilton und wenn er seinem Teamkollegen den Titel streitig macht, wäre das eine tolle Geschichte. Aber wenn Hamilton den Titel gewinnt, stellt sich die Frage, ob er sich zur Ruhe setzt. Das ist eine Geschichte für ein anderes Mal.

Dieses Skript wurde von Joe Tyrrell für den GP Blog YouTube-Kanal geschrieben.