F1 News

Piastri beeindruckt Brown: Ich glaube, da kommt noch viel mehr.

Piastri beeindruckt Brown: "Ich glaube, da kommt noch viel mehr".

28-09-2023 08:47

GPblog.com

Mit zwei jungen Fahrern in seinem Stall, die in der zweiten Saisonhälfte voll um Podiumsplätze kämpfen, scheint sich McLaren-Chef Zak Brown keine Sorgen machen zu müssen. Außerdem gab das Team kürzlich bekannt, dass Oscar Piastri seinen Vertrag bis 2026 verlängert hat. Eine gute Nachricht für Brown, denn er sagt, dass er mit dem jungen Australier sehr zufrieden ist.

Oscar Piastri legt eine starke Debütsaison in der Formel 1 hin. Nachdem der Youngster bereits beim Sprint in Spa auf dem Podium stand, tat er dies auch in Suzuka. Diesmal im Grand Prix am Sonntag. McLaren-Chef Brown sieht die Entwicklung, die Piastri durchgemacht hat, und lässt verlauten, dass er in Zukunft noch mehr zu erwarten hat:"Ich glaube, da kommt noch viel mehr, und das ist das Spannende daran."

Brown: "Reife von Piastri sehr beeindruckend

Brown lobt Piastri nicht so sehr für das Tempo, das er auf der Strecke zeigt, sondern vor allem für andere Aspekte. Er erklärt: "Seine Reife, denke ich, ist das, was am meisten beeindruckt hat, und sein technisches Feedback und Verständnis. Ich denke, niemand ist von seinem Tempo überrascht, aber er ist so reif, er ist sehr ruhig, er nimmt eine Session nach der anderen und wenn es zur Showtime kommt, ist er voll da."

Brown zufolge ist das Selbstvertrauen des Australiers gestiegen, was sich vor allem in den stärkeren Trainingseinheiten am Freitag bemerkbar macht. Der Amerikaner sieht Piastri in den freien Trainings viel stärker als zu Beginn des Jahres und diese Entwicklung lässt ihn hoffnungsvoll in die Zukunft blicken: " Ich denke, unsere Fahreraufstellung macht mir von allem, was wir brauchen, um konkurrenzfähig zu sein, keine Sorgen."