F1 News

Alesi erwartet, dass Verstappen den Titel gewinnt: Aber alles kann schief gehen.

Alesi erwartet, dass Verstappen den Titel gewinnt: "Aber alles kann schief gehen".

16 August - 12:21
0 Kommentare

GPblog.com

Max Verstappen scheint auf dem besten Weg zu seinem zweiten Weltmeistertitel zu sein. Jean Alesi geht davon aus, dass der Niederländer die Meisterschaft gewinnen wird, obwohl der Sport unberechenbar sein kann.

"Das mit den Zahlen ist keine Frage. Sie haben einen großen Vorsprung. Das gibt einem Fahrer mit ohnehin schon großem Selbstvertrauen Zuversicht. Er hat ein starkes Team, sie machen keine Fehler. Wir können also mit Sicherheit sagen, dass sie in einer guten Position sind. Aber das ist Motorsport - alles kann schief gehen", sagt Alesi. Gib mir Sport. Wenn der ehemalige Formel-1-Pilot auf den Sieger wetten müsste, würde er sich immer noch für Verstappen und Red Bull Racing entscheiden.

Der Niederländer hat derzeit einen komfortablen Vorsprung von achtzig Punkten, und auch in der Konstrukteursmeisterschaft liegt Ferrari weit zurück. Die Italiener müssen also auf Fehler von Red Bull hoffen, wenn sie noch eine Chance auf den Titel haben wollen. Denn wenn Verstappen weiterhin konstant gute Leistungen bringt, kann Charles Leclerc nicht an den Niederländer heranreichen.

Perez beeindruckt

Alesi ist auch von Perez und seiner harten Arbeit beeindruckt. "Einen Teamkollegen wie Max Verstappen zu haben, ist sicher nicht einfach." Laut dem ehemaligen F1-Piloten gibt es im Red Bull Team keine Nummer eins und zwei, sondern es werden mögliche Teamorder befolgt. Laut Alesi liegt das an der guten Disziplin innerhalb des Teams.

Video Player

Mehr Videos