F1 News

Horner über De Vries: Das ist alles, was ich dir geben kann.

Horner über De Vries: Das ist alles, was ich dir geben kann.

06-10-2022 12:50
0 Kommentare

GPblog.com

Die Gerüchte um den Abgang von Pierre Gasly bei AlphaTauri werden immer lauter. Der Franzose soll einen Vertrag bei Alpine unterschreiben, während Nyck de Vries angeblich bereit ist, zu AlphaTauri zu wechseln. Vor dem Rennwochenende in Japan spricht Christian Horner über die neuesten Nachrichten.

Horner trägt die Verantwortung für das Team von Red Bull, ist aber auch eng in die Situation von AlphaTauri eingebunden. Der britische Teamchef war von den Qualitäten des Niederländers während des Italien GP beeindruckt, als De Vries als Ersatz für Alexander Albon eine gute Figur machte, wollte aber nicht viel mehr sagen.

"Wir gehen davon aus, dass er gegangen ist", wies Horner im Gespräch Express auf Gasly. "Er ist immer noch ein Vertragsfahrer, der AlphaTauri zugeteilt ist. Solange sich das nicht ändert, kann man nicht sagen, ob es einen Ersatz gibt oder nicht. Das ist also alles, was ich dir sagen kann.

De Vries hat auch andere Optionen

Obwohl es nur eine Frage der Zeit zu sein scheint, bis De Vries zu AlphaTauri wechselt, hat der Fahrer auch noch andere Optionen. Berichten zufolge sind auch Williams und Alpine ausdrücklich an seinen Diensten interessiert. In den nächsten Wochen soll Klarheit geschaffen werden.

Video Player

Mehr Videos