F1 News

Hamilton unterstützt Ricciardo: Er verdient einen Platz im Sport.

Hamilton unterstützt Ricciardo: "Er verdient einen Platz im Sport".

25-08-2022 20:14
0 Kommentare

GPblog.com

Lewis Hamilton ist traurig, dass Daniel Ricciardo McLaren am Ende der Saison verlässt. Crash.net. Der siebenfache Weltmeister hat großen Respekt vor seinem Kollegen und hofft, dass der Australier sich 2023 wieder einen Platz in der Formel 1 sichern kann.

McLaren hat Anfang 2021 einen Dreijahresvertrag mit Ricciardo unterzeichnet, den der britische Rennstall selbst halbiert hat. Da der Vertrag noch eine Saison lief, musste das Team Ricciardo eine beträchtliche Summe zahlen, damit er geht.

Hamilton findet den längeren Vertrag jedoch verständlich. "Wenn man einen kurzen Vertrag abschließt, braucht man Zeit, um sich mit dem Team zu verbinden", erklärte er. "Und es braucht Zeit, um Beziehungen aufzubauen, das kann man nicht in einem halben oder einem Jahr machen. Ich bin unglaublich dankbar für meine Reise mit meinem Team."

Hamilton hofft auf neue Chance für Ricciardo

Obwohl Ricciardo schließlich zugestimmt hat, McLaren zu verlassen, hofft er immer noch darauf, seine Formel-1-Karriere fortzusetzen. Haas und Alpine scheinen die größten Kandidaten zu sein, um den ehemaligen Teamkollegen von Max Verstappen unter Vertrag zu nehmen.

Laut Hamilton hätte es Ricciardo verdient, auch in der nächsten Saison in der Startaufstellung zu stehen. "Ich denke, dass er immer noch einen Platz im Sport verdient, also hoffe ich wirklich, dass es einen tollen Platz für ihn gibt, denn er hat noch viel zu erreichen."

Video Player

Mehr Videos