F1 News

Bottas genießt den Wechsel von Mercedes: Sauber ist ein echtes Rennteam.

Bottas genießt den Wechsel von Mercedes: "Sauber ist ein echtes Rennteam".

18 August - 09:02
0 Kommentare

GPblog.com

Valtteri Bottas verließ Mercedes am Ende der letzten Saison, um sich auf ein Abenteuer mit Alfa Romeo einzulassen. Der finnische Fahrer ist glücklich mit dem Wechsel, sagte er Auto, Motor und Sport.

Da der Fahrer von einem Spitzenteam kam, musste er sich erst einmal daran gewöhnen. Nicht nur die Ziele von Alfa Romeo unterscheiden sich logischerweise von denen von Mercedes, sondern die Rennställe unterscheiden sich auch in anderer Hinsicht.

"Sauber ist ein echtes Rennteam. Ähnlich wie Williams vor meiner Mercedes-Zeit," resümierte Bottas. "Das Team ist natürlich kleiner als Mercedes, aber jeder ist mit vollem Eifer dabei, weil sie den Motorsport lieben und Erfolge sehen wollen."

Bottas sah Stimmungswandel

Während Alfa Romeo in der Vorsaison noch nach der richtigen Form suchte, fand das Team von Bottas und Guanyu Zhou sie zu Beginn der Saison schnell. Der Finne merkte dann, dass sich die Dinge zu drehen begannen und die Erfolge ließen nicht lange auf sich warten.

"Als wir dann gleich die ersten Punkte geholt haben, schlug die Stimmung komplett um. Die Jungs haben gesehen, dass dieses Jahr etwas möglich ist. Okay, wir fahren nicht um Siege, aber um das bestmögliche Resultat. Da unterscheidet sich Sauber nicht so stark von Mercedes."

Video Player

Mehr Videos