F1 News

Mercedes hofft auf Siege: Ich glaube nicht, dass sie das wirklich können

Mercedes hofft auf Siege: "Ich glaube nicht, dass sie das wirklich können

18 August - 07:03
0 Kommentare

GPblog.com

Nach einem enttäuschenden Start in die Saison hofft Mercedes, nach der Sommerpause noch um Siege kämpfen zu können. Für Jean Alesi klingt das Szenario seltsam, wie er im Gespräch mit Gib mir Sport.

Während das Team von Lewis Hamilton und George Russell zu Beginn der Saison damit zu kämpfen hatte, mit Ferrari und Red Bull Racing mitzuhalten, zeigten die Fahrer in Ungarn, dass die Formation gewachsen ist. Mit einem zweiten und dritten Platz konnten sie mehr als zufrieden sein.

Kann Mercedes um den GP-Sieg kämpfen?

Mercedes hofft, die Linie beim GP von Belgien fortzusetzen und sich im Herbst mindestens einen GP-Sieg zu sichern. Alesi fragt sich, ob das unter normalen Umständen überhaupt möglich ist, da das Team zu Beginn der Saison hinter die Konkurrenz zurückgefallen ist.

"Wenn ein Auto mit Problemen geboren wird, kann man sie erfahrungsgemäß nicht beheben", sagte der ehemalige Formel-1-Pilot. "Ich glaube nicht, dass sie unter normalen Umständen in der Lage sind, ein Siegerteam zu sein, das Grands Prix vor dem Ende der Meisterschaft gewinnt."

Video Player

Mehr Videos