F1 News

Norris glaubt, dass McLaren 2024 mit Verstappen um den Titel kämpfen kann

Norris glaubt, dass McLaren 2024 mit Verstappen um den Titel kämpfen kann

05-11-2023 22:32

GPblog.com

Lando Norris glaubt, dass er eine Chance hat, 2024 mit Max Verstappen um den Weltmeistertitel zu kämpfen. Der Brite ist derzeit Fünfter in der Meisterschaft, aber das könnte sich nächstes Jahr ändern.

Der Start in die Saison war für McLaren dramatisch. In den ersten neun Grands Prix holte Norris nur 12 Punkte. In den 11 Rennen seither hat Norris 173 Punkte hinzugewonnen. Ein Update in Österreich sorgte für einen großen Sprung nach vorne, und seitdem kämpft Norris um die Podiumsplätze. Ist ein Titelkampf im Jahr 2024 möglich?

Norris ist hinter Verstappen her

"Vielleicht. Seit wir das Upgrade in Österreich eingebaut haben, bin ich der Fahrer mit den zweitmeisten Punkten in der Startaufstellung. Ich glaube, wir sind auch das Team mit den zweitmeisten Punkten, möglicherweise. Natürlich haben wir einige große Schritte nach vorne gemacht. Wenn man bedenkt, dass wir gegen Red Bull kämpfen, finde ich es trotzdem sehr, sehr gut, was wir dieses Jahr erreicht haben", sagte Norris auf der Pressekonferenz.

"Wir reden über einen der besten Fahrer in der Formel 1 überhaupt, in einem der am meisten dominierten Autos. Wir reden über einen Mann, der 17 Mal gewonnen hat. Eines der am meisten dominierten Jahre in der Geschichte der Formel 1. Ich denke, es ist ein sehr gutes Zeichen für uns, dass wir von unserem Stand in Bahrain in die Nähe gekommen sind und darüber reden, gegen einen Red Bull zu kämpfen.

"Wir wissen, dass wir nächstes Jahr noch viel vor uns haben. Ich bin aufgeregt. Der Gedanke daran ist noch ziemlich weit weg. Ich will jetzt noch nicht daran denken. Es hat keinen Sinn, vor dem nächsten Jahr daran zu denken. Aber ich bin optimistisch und ich glaube, dass wir es als Team schaffen können" , sagte Norris abschließend.