General

Qualifikationsbedingungen kein schönes Gefühl für Norris, aber lohnend, wie er zugibt

Qualifikationsbedingungen kein schönes Gefühl für Norris, aber lohnend, wie er zugibt

1. Oktober ab 17:32
  • GPblog.com

Lando Norris hat seinen McLaren vor dem morgigen Grandprix von Singapur auf Platz 6 gebracht, obwohl er zugibt, dass die Bedingungen, unter denen das Training stattfand, eher eine Hilfe als ein Hindernis waren.

Im Gespräch mit Sky Sports nach dem Qualifying erzählte Norris, wie er sich im Auto fühlte. "Es war keine einfache Session, besonders mit den Slicks. DieSlicks auf den nassen Stellen sind kein schönes Gefühl im Auto, aber es hat sich gelohnt", obwohl er als Erster zugab, dass das gleiche Ergebnis unter anderen Bedingungen nicht möglich gewesen wäre, "wenn es komplett trocken oder komplett nass gewesen wäre - wir wären weiter hinten gewesen".

2023 McLaren

Dennoch schaffte es der Brite, sich durch die schwierigen Bedingungen in der Löwenstadt zu kämpfen und einen"großartigen Tag" zu erleben, auch wenn er sagt, dass er sich mit den neuen Upgrades am Auto nicht so wohl fühlt, wie es scheint: "Es ist ein anderes Auto, das sich auf eine Art und Weise fährt, die mir nicht gefällt.