Red Bull Content Pool

F1 News

Verstappen: 'In einem anderen Auto hätte Alonso mehr Meisterschaften gewonnen'

Verstappen: 'In einem anderen Auto hätte Alonso mehr Meisterschaften gewonnen'

29 September - 18:41
0 Kommentare

GPblog.com

Wenn es nach Fernando Alonso geht, kann sich Max Verstappen nach dem Gewinn seines zweiten Weltmeistertitels definitiv zu den Großen der Formel 1 zählen. Verstappen wiederum hat nichts als Lob für das Talent von Alonso übrig, der mit etwas Glück noch viele weitere Meisterschaften hätte gewinnen können.

Verstappen bedankte sich für das Kompliment, das Alonso ihm machte, wies aber auch darauf hin, dass seine Erfolgsbilanz in der Formel 1 ganz anders aussehen würde, wenn er in den letzten Jahren etwas mehr Glück mit dem Material gehabt hätte, das er fuhr. "In der F1 brauchst du ein bisschen Glück, und du musst das Glück haben, dass du die richtige Entscheidung triffst und dann für eine lange Zeit ein dominantes Auto hast", wird der Niederländer von Crash.net.

Verstappen lobt die Leistung von Alonso

Er fuhr fort: "Ich meine, wenn du Fernando in die Autos gesetzt hättest, mit denen andere Leute Meisterschaften gewonnen haben, hätte er das Gleiche getan. Aber so funktioniert die Formel 1 nicht." Alonso hatte wenig Glück mit den Entscheidungen, die er nach dem Gewinn von zwei Weltmeistertiteln traf, die er in jungen Jahren erringen konnte.

Trotzdem muss sich der Spanier für seine hervorragende Bilanz in der Königsklasse des Motorsports keineswegs schämen. Außerdem wird er von vielen Experten immer noch als einer der talentiertesten F1-Fahrer aller Zeiten angesehen. "Am Ende des Tages hat er immer noch zwei Titel gewonnen, also denke ich, dass er sich sehr gut geschlagen hat. Außerdem ist er ein toller Typ und eine großartige Persönlichkeit für die Formel 1", so Verstappen abschließend.

Video Player

Mehr Videos