Red Bull Content Pool

General

AlphaTauri-Teamchef: 'Leclerc zwei Zehntel schneller als Sainz'.

AlphaTauri-Teamchef: 'Leclerc zwei Zehntel schneller als Sainz'.

15 August - 12:28
0 Kommentare

GPblog.com

Franz Tost freut sich, dass Carlos Sainz es bei Ferrari geschafft hat und die Erwartungen erfüllt. Das hat dem 27-Jährigen zu Beginn der Saison eine Vertragsverlängerung eingebracht. Trotzdem glaubt Tost, dass Sainz seinen Teamkollegen aufgrund seines Tempos über eine ganze Saison hinweg abhängen muss.

"Carlos ist talentiert und extrem fleißig," sagte Tost in F1-Insider seine Einschätzung seines ehemaligen Schülers. Zwischen 2015 und 2017 war der Österreicher fast drei volle Saisons lang Sainz' Teamchef bei Toro Rosso. Über Renault und McLaren ist Sainz nun bei Ferrari gelandet und dort macht er keinen unverdienten Job.

Leclerc vs. Sainz

In seiner Debütsaison hat er den hoch angesehenen Charles Leclerc in der Weltmeisterschaft sofort geschlagen. Im Jahr 2022 ist Leclerc jedoch der schnellere Fahrer von beiden. Tost gibt offen zu, dass er denkt, dass Leclerc generell mehr Geschwindigkeit hat. "Er [Sainz] zeigt sehr gute Leistungen bei Ferrari und kann auf Augenhöhe mit Leclerc fahren, wenn alles passt. Aber vom Grundspeed her ist Leclerc zwei Zehntel schneller.“

Dennoch beträgt der Unterschied zwischen Leclerc und Sainz in der Weltmeisterschaft nach dreizehn Grands Prix nur 22 Punkte. Vor allem Zuverlässigkeitsprobleme und strategische Ausrutscher von Leclerc haben dafür gesorgt, dass der Abstand nicht um mehrere Dutzend Punkte größer ist.

Video Player

Mehr Videos