F1 News

Das erste Mal in der Formel 1: das Debüt zweier Talente in Bildern!

Das erste Mal in der Formel 1: das Debüt zweier Talente in Bildern!

12-10-2023 15:55

GPblog.com

In der Saison 2024 scheint das F1-Starterfeld aus genau denselben Fahrern zu bestehen wie im aktuellen Jahrgang. Das ist in der Vergangenheit fast nie passiert. Inzwischen klopfen Neulinge an das Tor, um eine Chance in der Formel 1 zu bekommen. Zwei von ihnen bekamen diese Woche erste Chancen bei Ferrari und McLaren.

Oliver Bearman wurde kürzlich mitgeteilt, dass er zwei freie Trainings in Mexiko und Abu Dhabi für Haas fahren darf. Der 18-jährige Brite ist als großes Talent bekannt und konnte in dieser Saison bereits mehrfach in der Formel 2 überzeugen. So hat er zum Beispiel 2023 bereits vier Siege eingefahren. Bearman hat noch nie ein Formelauto gefahren. Zumindest bis zu dieser Woche. Auf der Rennstrecke von Fiorano in Italien durfte er mit dem SF-21 testen.


Hirakawa bei McLaren

Ryo Hirakawa wurde mit Toyota bereits Weltmeister in der World Endurance Championship(WEC). Vor ein paar Wochen überraschte McLaren mit der Ankündigung, dass der Japaner in das Fahrerentwicklungsprogramm aufgenommen wurde. Außerdem durfte er seine ersten Meter in einem Formel-1-Auto machen. Bewegte Bilder gibt es (noch) nicht, aber zum Glück haben wir noch die Fotos.