F1 News

Marko über Teamkollegen Verstappen: 'Meine Aufgabe ist es, ihnen das zu vermitteln'

Marko über Teamkollegen Verstappen: 'Meine Aufgabe ist es, ihnen das zu vermitteln'

04-11-2022 13:31
0 Kommentare

GPblog.com

Max Verstappen ist seit 2016 bei Red Bull Racing. In all den Jahren hat es nur Daniel Ricciardo geschafft, den Niederländer zu schlagen, obwohl auch der Australier am Ende nicht mit Verstappens Geschwindigkeit mithalten konnte. Laut Helmut Marko ist es für die Karriere eines Formel-1-Fahrers nicht gut, den zweimaligen Weltmeister als Teamkollegen zu haben.

Verstappen ist der klare Anführer im Team von Red Bull. In den letzten Jahren hat der Niederländer seine Teamkollegen kommen und gehen sehen. Ricciardo wurde durch Pierre Gasly ersetzt, aber der Franzose lieferte schlechte Ergebnisse und musste nach einer halben Saison Alexander Albon Platz machen. Der Thailänder hielt es länger aus als sein Vorgänger, aber auch er wurde schließlich durch Sergio Perez ersetzt.

Der Mexikaner ist seither ein wichtiger Teil des Teams geworden. Letztes Jahr konnte Verstappen in Abu Dhabi seinen ersten Titel gewinnen, auch dank seines Teamkollegen. Tatsächlich hielt Perez Lewis Hamilton mehrere Runden lang auf Distanz. Doch jetzt ist klar, dass auch Perez nicht so schnell ist wie Verstappen.

"Max als Teamkollegen zu haben, ist nicht gut für deine Karriere. Max ist etwas ganz Besonderes. Er wurde von seinem Vater auf harte Weise trainiert, aber erfolgreich", sagt Marko im Gespräch mit Auto und Fahrer.

Du kannst Verstappen nicht schlagen

Laut dem Red Bull-Berater versuchen Verstappens Teamkollegen verschiedene Dinge, um ihn zu schlagen. "Daskönnen sie nicht, also versuchen sie, das Setup des Autos zu ändern oder ihren Fahrstil anzupassen. Natürlich kann man nicht akzeptieren, dass man nicht so gut ist wie er." Marko betont deshalb, dass die zweiten Fahrer irgendwann erkennen müssen, dass Verstappen unschlagbar ist. "Meine Aufgabe ist es, ihnen das klar zu machen. Ist das grausam? Ich glaube nicht."

Video Player

Mehr Videos