Red Bull Content Pool

F1 News

FIA will mögliche Red-Bull-Strafe erst am Montag klären

FIA will mögliche Red-Bull-Strafe erst am Montag klären

5 Oktober - 15:09
0 Kommentare

GPblog.com

Mehrere Journalisten berichten, dass die FIA noch nicht entschieden hat, ob Red Bull Racing gegen das Finanzreglement für 2021 verstoßen hat. Die viel diskutierte Untersuchung hat noch nicht die von der FIA gewünschten Ergebnisse gebracht und die Angelegenheit wird daher weiter untersucht.

Noch keine Klarheit über Red Bulls Budgetobergrenze

Die von der FIA eingeleitete Untersuchung ist noch nicht zu einem klaren Ergebnis gekommen. Mehrere Quellen berichten, dass die Untersuchung heute nicht abgeschlossen wurde und zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt werden soll. Bescheinigungen darüber, welche Teams sich an die Budget-Obergrenze gehalten haben, werden am Montag, den 10. Oktober, bekannt gegeben. Die FIA bekräftigt außerdem, dass sie, solange die Untersuchung läuft, keine weiteren Informationen zum Inhalt der Untersuchung geben wird.

Video Player

Mehr Videos