General

Neue Doku-Serie über Michael Schumacher, 10 Jahre nach dem Unfall

Neue Doku-Serie über Michael Schumacher, 10 Jahre nach dem Unfall

11-11-2023 11:44

GPblog.com

Die ARD hat angekündigt, dass sie am 28. Dezember, einen Tag zehn Jahre nach Michael Schumachers Skiunfall, eine neue Dokumentarserie herausbringen wird: "Being Michael Schumacher". In der fünfteiligen Serie geht der Filmemacher Andreas Troll durch das Leben des Deutschen.

Obwohl noch wenig über den Inhalt des Films bekannt ist, scheint Schumachers Karriere im Vordergrund zu stehen. Wie alles auf der Kartbahn in Kerpen begann, bis hin zu seinem siebten Weltmeistertitel, aber auch wie es Schumacher heute gehen würde und was bei dem Unfall passiert ist.

Frühere Dokumentation

Im Jahr 2021 veröffentlichte Netflix eine Dokumentation über Schumacher. In dem Film, der den Nachnamen des Deutschen trägt, gab seine Frau Corinna Schumacher ein kleines Update darüber, wie es dem ehemaligen Fahrer jetzt geht. Sie erklärte, dass er sich wegen seiner Verletzungen in der Rehabilitation befindet. Er ist anders, aber hier ", sagte Corinna vor den Netflix-Kameras .

Anwältin versteht Fans

Diese Nachricht kommt etwas mehr als eine Woche, nachdem Felix Damm, Schumachers Anwalt, den Fans mitgeteilt hatte, dass die Veröffentlichung eines "Abschlussberichts" über Michaels Gesundheit in Erwägung gezogen wurde. Damm versteht, dass die Fans von Schumacher mehr über seinen Zustand wissen wollen, ist aber auch der Meinung, dass sein persönlicher Schutz notwendig ist.