F1 News

Button widerspricht Ocon's Aussagen über Alonso

Button widerspricht Ocon's Aussagen über Alonso

28 September - 16:54
0 Kommentare

GPblog.com

Jenson Button widerspricht der Behauptung von Esteban Ocon, dass er nach Lewis Hamilton der Fahrer ist, der Fernando Alonso in der Formel 1 den größten Kampf geliefert hat.

2021 landete Ocon hinter seinem Teamkollegen, aber zum jetzigen Zeitpunkt in der Meisterschaft liegt er sieben Punkte vor Alonso. Letzterer hatte in der laufenden F1-Saison allerdings deutlich mehr technische Probleme. Trotzdem sorgte Ocon für Aufsehen, als er behauptete, dass er nach Hamilton der beste Teamkollege des zweifachen Weltmeisters ist.

Button ist anderer Meinung als Ocon

Button ist mit den Aussagen von Ocon nicht einverstanden, wie er auf Twitter mitteilte. Damit scheint er sich auf seine eigene Leistung als Alonsos Teamkollege zu beziehen: 2015 beendete Button das Rennen vor seinem Teamkollegen, wenn auch mit einem Vorsprung von nur fünf Punkten. Es war ein katastrophales Jahr für McLaren, das mit insgesamt nur 27 Punkten den vorletzten Platz in der Meisterschaft belegte. 2016 hatte Button das Nachsehen, während Alonso mehr als doppelt so viele Punkte wie sein Teamkollege holte.

Video Player

Mehr Videos