F1 News

Alonso: 'Alpine übertrifft in dieser Saison seine eigenen Erwartungen'.

Alonso: 'Alpine übertrifft in dieser Saison seine eigenen Erwartungen'.

22 September - 15:53
0 Kommentare

GPblog.com

Fernando Alonso fährt eine starke Saison in Alpine, auch wenn es (noch) nicht zu einem Podiumsplatz gereicht hat. Derzeit liegt sein französisches Team auf dem vierten Platz in der Konstrukteursmeisterschaft. Zugegebenermaßen weit hinter Red Bull Racing, Ferrari und Mercedes, aber vor McLaren.

Das hat Alonso ziemlich überrascht, berichtete er auf Website der Formel 1. Alle Erwartungen wurden übertroffen, selbst wenn man bedenkt, dass Alpine mit Fragezeichen und etwas Pech in die Saison gestartet ist. Aber nach den Rückschlägen in Jeddah und Melbourne hat der Weg nach oben begonnen, glaubt Alonso.


Mit McLaren konkurrieren


"Wir hatten einige Zuverlässigkeitsprobleme, aber wir haben mehr Power als letztes Jahr, also akzeptieren wir das. Wir kämpfen jetzt gegen McLaren in der Konstrukteursmeisterschaft und vielleicht war das zu Beginn des Jahres ein kleiner Traum.

Als viertes Team in der Gesamtwertung will Alpine natürlich auch einmal auf das Podium kommen. Das ist dieses Jahr noch möglich, aber es muss alles so laufen, wie wir es wollen. "Ich denke, wir sind an der gleichen Stelle wie das ganze Jahr über. Ich denke, wir sind direkt hinter den drei Top-Teams, also ist unsere natürliche Position, sagen wir, der siebte, siebte und achte Platz, also brauchen wir immer etwas Hilfe von den Autos vor uns", sagte Alonso über die Podiumschancen.

Video Player

Mehr Videos