F1 News

Freie Stelle: Möchten Sie Redakteur bei GPblog werden?

Freie Stelle: Möchten Sie Redakteur bei GPblog werden?

16 August - 11:08
0 Kommentare

GPblog.com

Liebst du Autorennen? Kannst du die F1-Weltmeister der letzten 15 Jahre aufzählen? Schlägt dein Herz schneller, sobald die Ampel am Sonntagnachmittag auf Grün schaltet? Dann sind wir auf der Suche nach dir!

Bei GPblog suchen wir ab sofort einen Redakteur mit fundierten Formel-1-Kenntnissen, der die Sprache dieser Ausgabe fließend beherrscht.

Bei GPblog zu arbeiten bedeutet, in einem dynamischen Umfeld zu arbeiten, in dem Wachstum an erster Stelle steht. Du arbeitest in einem eng verbundenen Team, das es liebt, über alles zu diskutieren, was mit der Formel 1 zu tun hat, und das eine große Vision für die Zukunft der Website hat.

Zu deinen Aufgaben gehören unter anderem

  • Erstellung eines Live-Blogs für das Qualifying und die Rennen
  • Sicherstellen, dass die Qualität unserer Website so hoch ist, wie sie in unserer Sprache nur sein kann
  • Erstellen von Kolumnen/Meinungen und Führen von Interviews
  • Viel Raum für eigene Beiträge
  • Beitrag zu unserem GPblog-Newsfeed
  • Wir fragen: Du bist so schnell wie möglich verfügbar
  • Du bist verrückt nach Rennsport
  • Du hast ein universitäres Arbeits- und Denkniveau
  • Du bist kreativ, unabhängig und proaktiv
  • Du bist sehr erfahren im Umgang mit Facebook, Twitter und Instagram und weißt, wie man Tik Tok benutzt.
  • Du hast ein Auge für überzeugende Inhalte
  • Du bist ein echter News-Süchtiger
  • Du hast Erfahrung darin, Ideen für Artikel zu entwickeln
  • Interessiert? Schicke deinen Lebenslauf und ein kurzes Anschreiben an matt@gpblog.com

Dies ist eine freie Stelle für die Website. Wir gehen davon aus, dass du etwa 10 Stunden pro Woche arbeiten wirst. Das Gehalt wird noch besprochen.

Video Player

Mehr Videos