http://www.zillidy.com/blog/

General

Neuer Hinweis auf Einstieg von Porsche in die Formel 1

Neuer Hinweis auf Einstieg von Porsche in die Formel 1

15 August - 11:22
0 Kommentare

GPblog.com

Es ist fast sicher, dass Porsche ab 2026 in die Formel 1 einsteigen wird. Die deutsche Marke selbst hält ihre Lippen versiegelt und will nichts bestätigen, weil sie erst einmal abwarten muss, bis alles bezüglich des Motorenreglements und anderer Angelegenheiten schwarz auf weiß ist. Doch diese Woche ist ein neuer Hinweis aufgetaucht, dass es wirklich passieren wird.

Porsche hat eine neue Marke "F1nally" für Marketing und Merchandising angemeldet. Sie haben dies beim Deutschen Patent- und Markenamt getan. Die Anmeldung wurde am 10. August eingereicht, wie aus den Unterlagen des Registers hervorgeht.

Die Absicht ist, dass Porsche ab 2026 die Motoren für Red Bull bauen wird. Im Namen des Volkswagen-Konzerns plant auch Audi den Einstieg in die Königsklasse des Motorsports. Allerdings wollen sie einen Rennstall übernehmen und als Werksteam starten. Alfa Romeo Racing wäre derzeit der größte Kandidat, der bis 2026 übernommen werden könnte.

Porsche meldet neue Marke an

Video Player

Mehr Videos