F1 News

Vettel dankbar für F1-Karriere: Jede Zeit hatte ihre Höhepunkte

Vettel dankbar für F1-Karriere: "Jede Zeit hatte ihre Höhepunkte

17-11-2022 14:28
0 Kommentare

GPblog.com

Sebastian Vettel bereitet sich auf sein letztes Wochenende als Formel-1-Fahrer vor. Der Deutsche startet beim letzten Rennen in Abu Dhabi, bei dem er hofft, noch einmal zeigen zu können, wozu er fähig ist. Auf der Pressekonferenz spricht er mit GPblog und anderen über seine Karriere.

Vettels Karriere hatte viele Höhepunkte. Seine besten Leistungen erbrachte er zwischen 2010 und 2013 bei Red Bull Racing. Mit der österreichischen Formation gelang es ihm, viermal in Folge den Weltmeistertitel zu gewinnen. Vettel war aber auch bei anderen Teams erfolgreich.

"Ich glaube nicht, dass es fair ist, einen Moment herauszupicken", verrät er. "Ich hatte das Glück, dass es so viele Momente gibt, dass es unmöglich ist, sich an alles zu erinnern. Der erste wird immer hervorstechen. Ich denke, jede Zeit hatte ihre Höhepunkte, auch die letzten zwei Jahre haben mir Spaß gemacht, auch wenn es nichts zu feiern gab. Ich habe viel gelernt und bin gewachsen."

Vettel verlässt die F1 mit einem guten Gefühl

Dieses Wochenende ist also sein letztes Mal in der Startaufstellung. Vettel ließ verlauten, dass er sich darauf freut und keine Angst vor dem Abschied hat. "Ich bin mir bewusst, was passiert und ich bin glücklich darüber. Ich werde sehen, wie es mit den Emotionen aussieht. Ich denke, es wird irgendwann ein bisschen anders sein. Heute fühlt es sich schon ein bisschen anders an."

Video Player

Mehr Videos