Breaking News

OFFIZIELL | Williams bestätigt, dass Latifi den Verein Ende 2022 verlassen wird

OFFIZIELL | Williams bestätigt, dass Latifi den Verein Ende 2022 verlassen wird

23 September - 09:08 Letztes Update: 09:09
0 Kommentare

GPblog.com

Nicholas Latifi ist in seiner letzten Saison für Williams. Das Team aus Grove hat angekündigt, dass es sich Ende 2022 von dem Kanadier trennen wird. Damit steht die Tür für Nyck de Vries oder Logan Sargeant offen.

Latifis Abgang

Nach drei Saisons in der Formel 1 neigt sich die Zusammenarbeit zwischen Latifi und Williams dem Ende zu. Der Kanadier kam 2020 nach seinem zweiten Platz in der Formel-2-Meisterschaft zum Team, konnte aber nie überzeugen. Der Kanadier hatte zunächst einen schweren Stand gegen George Russell und verliert auch 2022 das Duell mit Alexander Albon.

Latifis Abgang kommt nicht überraschend, denn seine Position ist schon seit einiger Zeit im Gespräch. De Vries und Williams junior Sargeant sind die Namen, die am meisten mit seinem Sitz in Verbindung gebracht werden. Im Moment sieht es jedoch so aus, als würde De Vries zu AlphaTauri gehen, womit Sargeant der erste Amerikaner in der F1 seit Alexander Rossi wäre.

Video Player

Mehr Videos