F1 News

Red Bull-Stratege hebt die Stärken seiner Fahrer in der Vorbereitung hervor

Red Bull-Stratege hebt die Stärken seiner Fahrer in der Vorbereitung hervor

5 August - 08:52
0 Kommentare

GPblog.com

Red Bull Racing-Strategin Hannah Schmitz spielte eine Schlüsselrolle beim jüngsten Sieg von Red Bull Racing in Ungarn. Sie arbeitet bei der Vorbereitung auf die Rennen eng mit Max Verstappen und Sergio Perez zusammen. Schmidt nennt die Stärken der beiden Fahrer.

Schmitz nennt die Stärken von Verstappen und Perez

Das Rennen in Ungarn war nicht Schmitz' erste starke Leistung, öfters liefert die Strategin entscheidende Arbeit für ihr Team. Im Gespräch mit der niederländischen Zeitung De Telegraaf erklärt Schmitz mehr über die Vorbereitung von Red Bull auf Rennen. Sie arbeitet eng mit Verstappen und Perez zusammen und findet diese Zusammenarbeit sehr angenehm. Schmitz hat die Daten und Fakten, aber nicht die Erfahrung der Fahrer. Laut der Strategin fügen beide Fahrer etwas anderes hinzu.

"Mit den Fahrern besprechen wir alles im Voraus. Perez ist jemand, der viel über die Pace und den Reifenabbau der anderen wissen will. Max ist sehr gut darin, die Szenarien durchzusprechen und zu verstehen." Verstappen scheint der wertvollere Fahrer der beiden zu sein. Schmitz: "Wenn ich zum Beispiel nicht sicher bin, auf welchem Reifen ich starten soll, fragen wir Max, was er denkt und was er fühlt. Alles für das bestmögliche Ergebnis."

Video Player

Mehr Videos

Dieser Artikel wurde ursprünglich in der Englisch Originalfassung von GPblog.com veröffentlicht und mittels KI-Technologie übersetzt. Sollten Sie Probleme mit der Übersetzung haben, Kontaktieren Sie uns bitte und/oder Hier klicken, um den Artikel auf Englisch zu lesen.