F1 News

Red-Bull-Chef wird von Aston Martin abgeworben: Großer Schritt im nächsten Jahr

Red-Bull-Chef wird von Aston Martin abgeworben: "Großer Schritt im nächsten Jahr

26-09-2022 19:15
0 Kommentare

GPblog.com

Der technische Direktor von Aston Martin, Dan Fallows, erwartet, dass sein Team im Jahr 2023 einen großen Schritt nach vorne macht. Fallows ist eine viel diskutierte Figur, denn der Brite wechselte dieses Jahr von Red Bull Racing zu Lawrence Strolls ambitioniertem Team.

Es ist das erste Mal, dass Fallows in seiner Funktion als technischer Direktor von Aston Martin in den Medien auftritt und über sein neues Team spricht. In Fallows' Interview auf Aston Martins Website hat er einige gute Nachrichten für das Team. Der Brite glaubt nämlich, dass das nächste Jahr ein wichtiger Schritt in Strolls äußerst ehrgeizigem Plan sein könnte, mit seinem Team so schnell wie möglich Meisterschaften zu gewinnen.

Fallows erwartet für 2023 eine starke Verbesserung

Fallows glaubt, dass das Team derzeit auf einem guten Weg ist, obwohl es in der Konstrukteursmeisterschaft hinter AlphaTauri und Haas F1 liegt: "Wir glauben, dass es viel konkurrenzfähiger sein wird als das diesjährige Auto. Ich bin sicher, dass wir mit dem AMR23 einen großen Schritt machen können." Im selben Interview sagte der ehemalige Red Bull-Ingenieur bereits, dass er viel von Adrian Newey gelernt hat. Es ist möglich, dass Fallows seine Lektionen für den AMR23 des nächsten Jahres genutzt hat.

"Wenn ich mir das Auto ansehe, sehe ich wirklich überall Dinge, die ich verbessern kann. Ich meine, wir arbeiten buchstäblich an Hunderten von Projekten." In jedem Bereich finden die verschiedenen Abteilungen in der neuen Fabrik immer wieder Punkte, die verbessert werden können, und Lösungen dafür. Abschließend sagt Fallows:"Wir sind unglaublich ehrgeizig, wenn wir versuchen, in so kurzer Zeit dorthin zu kommen, wo wir sein wollen, aber es ist ein großer Unterschied, ob man das führende Team im Mittelfeld wird oder ein ernsthafter Herausforderer um Siege und Titel."

Video Player

Mehr Videos