F1 News

Mercedes will mit beeindruckenden Zahlen Vorbild für andere Teams sein

Mercedes will mit beeindruckenden Zahlen Vorbild für andere Teams sein

23 September - 13:21
0 Kommentare

GPblog.com

Die Formel 1 arbeitet schon seit Jahren daran, die Emissionen in der Motorsportklasse deutlich zu reduzieren. Mercedes hat jedoch gezeigt, dass die Teams auch selbst viel tun können, um nachhaltiger zu werden, verriet das Team am die offizielle Website.

Unmittelbar nach der Winterpause führte Mercedes einen Test mit 16 Lkw durch, die Materialien zwischen Belgien, den Niederlanden und Italien transportierten. Diese fuhren zwischen den Ländern mit Biokraftstoff, von dem man sich Einsparungen versprach. Das hat sich bewahrheitet, denn der CO2-Ausstoß war um 89 Prozent geringer.

Die deutsche Formation konnte eine Strecke von 1380 Kilometern mit Biokraftstoff zurücklegen, während die restlichen 20 Kilometer mit Diesel gefahren wurden. In Zahlen ausgedrückt, wären 44.091 Kilogramm CEO-Emissionen eingespart worden, was Mercedes als Erfolg des Experiments wertet.

Wolff ist stolz auf das Ergebnis von Mercedes

"Nachhaltigkeit steht im Mittelpunkt unseres Handelns", sagt Wolff. "Die Erprobung des Einsatzes von Biokraftstoffen für unsere Landfracht ist ein weiteres Beispiel für unser Engagement, Nachhaltigkeit in jede unserer Entscheidungen und Maßnahmen einzubinden. Wir sind bestrebt, an der Spitze des Wandels zu stehen und hoffen, dass wir die Einführung nachhaltiger Technologien ermöglichen können.

Video Player

Mehr Videos